Privatkunden

Viele Menschen verkriechen sich im Winter am liebsten zu Hause. Dabei ist auch in der ungemütlichen Jahreszeit in Ingolstadt und der Region viel geboten. Die SWI präsentieren die besten Veranstaltung ihrer Sponsoringpartner.  

Seit jeher sind die Stadtwerke Ingolstadt fest in Ingolstadt und seinem Umland verwurzelt. Neben der zuverlässigen Versorgung mit Energie engagieren sich die SWI  auch für eine lebenswerte Region und unterstützen zahlreiche Sponsoringpartner aus den Bereichen Kunst, Kultur, Sport, Umwelt und Soziales. Diese stellen regelmäßig interessante und attraktive Veranstaltungen auf die Beine, die dafür sorgen, dass auch in der kalten Jahreszeit einiges geboten ist. Ein Überblick über die besten Veranstaltungstipps im Winter.

Eisarena am Schloss: Flotte Runden auf Kufen 

Lassen Sie sich doch einmal so richtig aufs Glatteis führen und drehen Sie Ihre (kostenlosen) Runden in der Eisarena am Schloss vor der wunderbaren historischen Kulisse. Allerlei kulinarische Spezialitäten und Genüsse bietet das benachbarte Hüttendorf in dem es in diesem Jahr auch einige Skigondeln geben wird.

Öffnungszeiten Eisarena:

22. November bis 6. Januar - jeweils montags bis donnerstags von 12 bis 20:30 Uhr, freitags von 12 bis 21:30 Uhr, samstags von 11 bis 21:30 Uhr und sonntags und feiertags von 11 bis 20:30 Uhr.

Am Eröffnungstag, 22. November dürfen von 17 bis 22 Uhr flotte Runden gedreht werden, am Totensonntag, 25. November von 15 bis 20:30 am Freitag, 30. November, von 12 Uhr bis Mitternacht und an Silvester von 11 bis 14 Uhr. Am 24. Dezember bleibt die Eisarena geschlossen.

Adventszauber in der Innenstadt

Aber auch alle, die es etwas ruhiger bevorzugen, kommen beim Adventszauber in der gesamten Innenstadt - für die Weihnachtsbeleuchtung sorgen die SWI - voll auf ihre Kosten. Von 22. November bis 6. Januar verwandelt sich Ingolstadt in ein wahres Winterwunderland – Krippenweg, Adventsführungen, Christkindlmarkt und Weihnachtsshopping selbstverständlich inklusive.

Ebenso sehenswert ist die Krippenausstellung im Kundencenter Ingolstadt in der Mauthstraße 4 - montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr sowie rund um die Uhr in den Schaufenstern. Gezeigt werden unter anderem Werke des Unterhaunstädter Krippenbauers Wilfried Krebs, der für seine orientalischen und alpenländischen Krippen nahezu ausschließlich heimische Materialen verwendet.  

KAP 94

Die Kunst- und Kulturwerkstatt KAP94 ist eine Plattform für Künstler und Kreative aller Sparten. Im KAP94 trifft darstellende Kunst auf neue Technologien, bildende Kunst auf Musik, Kunsthandwerk auf Performance. Hier trifft man sich, arbeitet gemeinsam, tauscht sich aus, profitiert voneinander. So auch in den kommenden Wochen, wenn im KAP 94 vom Modelierworkshop bis zur Buchpräsentation, vom Konzert bis zum Stammtisch und vom Disco- und Clubabend bis zum Circusworkshop für Kinder wieder alles geboten ist, was die  Kunst- und Kulturwerkstatt zu etwas besonderem macht.

Die nächsten Veranstaltungen:

  • KAPtapult – Regionale Musiker live. Fr, 16.11.18, 20-23.30 Uhr. Eine neue Konzertreihe für lokale Musiker aus der Region 10, auf der sich ausprobiert und ausgetobt werden kann. Sie steht allen Genres offen, soll ein buntes Potpourri aus der aktuellen Musikszene darstellen.
  • Nachtwerk. Sa, 17.11.18, 21-5 Uhr. Schwarze Szene-Party mit den Nachtwerk-DJs.
  • Kunstwerkstatt. Di, 20.11.18, 15-16:15 Uhr. Wöchentlicher Zirkusworkshop (kostenlos, 6–10 Jahre) 
  • Modellier-Workshop mit Tom Parthum. jeden Mittwoch bis 5.12.2018, 18:30-21 Uhr. Workshop zum Erstellen & Ausarbeiten von Figuren und Objekten.
  • Herzlmarkt. So, 25.11.18, 10-20 Uhr. Kreatives Design, Style, handgemachte Produkte und Kunst, vorwiegend aus ganz Bayern. Fürs leibliche Wohl sorgen Foodtrucks.
  • Elektroklub. Sa, 01.12.18, 21-5 Uhr.
  • Vogelfrei. Di, 25.12.18, 22-5 Uhr. Weihnachtsparty.
  • KAPtaPult. Fr, 28.12.18, 20-23.30 Uhr.

Informationen: kap94.de/

Kleinkunstbühne Neue Welt

Gleich eine ganze Reihe von Veranstaltungen gibt es in der Vorweihnachtszeit auch in der Neuen Welt in Ingolstadt. Ein besonderes Highlight ist dabei das Mundartfestival „dialektig“ das zum Teil in der Neuen Welt stattfindet. In seiner dritten Auflage erstreckt sich das Festival erstmals über eine ganzen Monat. An 13 Veranstaltungstagen dreht sich Ingolstadts Kulturleben im Mundart-Takt. In der Neuen Welt werden dabei folgende Künstler zu sehen sein:

  • Dominik Plangger, 19. November, Beginn 20.30 Uhr
  • Ciao Weiß-Blau, 20. November, Beginn 20.30 Uhr
  • Michael Fitz, 26. November, Beginn 20.30 Uhr
  • Thomas Beck, 3. Dezember, Beginn 20.30 Uhr
  • I-Bänd, 4. Dezember, Beginn 20.30 Uhr
  • Ernst Molden, 11.Dezember , Beginn 20.30 Uhr

Weitere Highlights in der Neuen Welt

  • Hans Söllner, Fr., 30.11.18
  • Wolfgang Ambros, Mi., 5.12.18
  • Claudia Koreck, Do., 6.12.18
  • 35. Ingolstädter Kabaretttage, 7. Januar bis 15. Mai 2019

Alle Infos gibt es unter www.neuewelt-ingolstadt.de unter Programm und Vorschau

Altstadttheater

Mit geringen Mitteln spannendes und lebendiges Theater schaffen. Das ist das Ziel des Altstadttheaters in Ingolstadt. Für die kommenden Wochen stehen hier eine ganze Reihe von Stücken, darunter zum Beispiel die Eigenproduktion FRANKENSTEIN nach Mary Shelley auf dem Programm.

Außerdem stehen auf dem Programm:

DIE TANZSTUNDE.
Komödie von Mark St. Germain. Senga ist Tänzerin mit einem zerstörten Knie, Ever ein Professor für Geowissenschaft mit dem Asperger-Syndrom. Eines Tages steht er vor ihrer Tür und bietet ihr 2.000 Dollar für eine Tanzstunde. Sie nimmt das Angebot an und es entwickelt sich eine extrem komische, höchst rasante und zu Herzen gehende Komödie.

WEISSES KANINCHEN, ROTES KANINCHEN.
Theaterexperiment von Nassim Soleimanpour. Keine Proben, kein Bühnenbild, keine Regie. Nur ein versiegeltes Skript auf der Bühne und bei jeder Vorstellung ein anderer Darsteller oder eine andere Darstellerin. Er oder sie wird den Text auf der Bühne zum ersten Mal lesen und die Zuschauer mitnehmen auf eine Reise ins Ungewisse. Jede einzelne Vorstellung eine spannende Premiere.

WUTHERING HEIGHTS – STURMHÖHE von Emily Brontë.
Auf einer windgepeitschten Anhöhe der Hochmoore von Yorkshire liegt der Gutshof der Familie Earnshaw „Wuthering Heights“. Als das Findelkind Heathcliff in die Familie kommt, wird er von seinem Stiefbruder schikaniert und verliebt sich in seine Stiefschwester Cathy, die sich aber für den höhergestellten Edgar Linton entscheidet. Voll Eifersucht sinnt Heathcliff auf furchtbare Rache…

DAS INTERVIEW von Theodor Holman nach dem gleichnamigen Theo-van-Gogh-Film.
Verrate mir dein dunkelstes Geheimnis. Der Politredakteur Pierre soll das junge Soap-Sternchen Katja interviewen. Ein psychologischer Kampf um die Enthüllung von Geheimnissen beginnt. Theo van Goghs vorletzter Film als packendes Theaterstück, bei dem die Grenzen von Fiktion und Wirklichkeit verschwimmen.

DAS ABSCHIEDSDINNER.
Komödie von Matthieu Delaporte & Alexandre de la Patellière.

FALTSCH WAGONI: AUF IN DEN KAMPF, AMORE!
Silvana und Thomas Prosperi verbinden satirische Wortkunst und inszenierte Poetry-Songs zu außergewöhnlichen Shows. 

BROT & SPIELE.
Bühne gibt es Rätsel aus Film und Literatur, die das Publikum in Teams lösen muss.

RIGOROS: KOAN STRESS!
Die junge Newcomerband aus Peiting wird ihrem Namen gerecht und macht mit ihrem bayrischen Heimatsound rigoros gute Laune!

DR. EISELE UND DIE BESEN: JAZZFACETTEN.
Die Formation aus Ingolstadt bietet eine breite Palette von Jazz- und Swing-Standards bis hin zu Song-Klassikern von den Beatles.

THE FUNNY VALENTINES: A SWINGIN‘ NIGHT IN INGOLSTADT.
Vorweihnachtlicher Vokal-Zauber. Ein heiterer und vergnüglicher Abend, der Sie einstimmt auf die schönste Zeit des Jahres!

TRAUMGESICHTER – EINE REISE AUF VERWUNSCHENEN PFADEN DER NACHT.
Musik und Literatur fügen drei Künstlerinnen zu einem mitreißenden Programm zusammen.

DIE EXTREMFROHLOCKER: WEIHNACHTS-MUSIMPROSA-COMEDY.
Weihnachten mal ganz anders: Musik trifft auf Improtheater trifft auf Literatur.

GERD BAUMANN & MARCUS H. ROSENMÜLLER: WENN NICHT WER DU!
Gedichte, Lieder und GedichteBei ihrer ersten Zusammenarbeit entdeckten Rosenmüller und Baumann ihre gemeinsame Leidenschaft für Gedichte im Stile von Ringelnatz, Gernhardt und Morgenstern.

Alle Termine und Ticket-Infos unter www.altstadttheater-ingolstadt.de/programm/

Georgisches Kammerorchester

Das sehr gut besetzte und künstlerisch hochwertige Ensemble  steht auf der Liste der staatlich geförderten Kulturorchester des Freistaats Bayern. Für die kommenden Wochen sind unter anderem ein Georgischer Abend sowie zwei Weihnachtskonzerte geplant.

17.11.2018. Georgischer Abend. Alf Lechner-Museum.

29.11.2018. 10. Abonnement-Konzert. Festsaal, Stadttheater.

02.12.2018. Familienkonzert - Klingende Weihnacht. Kirche St. Matthäus.

14.12.2018. Audi Weihnachtskonzert. Audi Forum, Ingolstadt.

Das komplette Programm unter: www.georgischeskammerorchester.de/konzerte/kalender

Sportlich unterwegs: ERC und FC04

Mitfiebern, mitfeiern und wenn nötig auch mitleiden lässt es sich in den kommenden Wochen auch wieder bei den Spielen der beiden großen Sportvereine der Region: Dem ERC Ingolstadt und dem FC 04, beide langjährige Sponsoringpartner der SWI. Während die Eishockeyfans auf einer Erfolgswelle reiten, ist die Stimmung beim Fußball deutlich angespannter. Spannende Spiele sind dennoch in beiden Stadien zu erwarten.

ERC Ingolstadt

18.11.2018, 19 Uhr gg. Adler Mannheim
25.11.2018, 16.30 Uhr gg. Eisbären Berlin
27.11.2018, 19.30 Uhr gg. Iserlohn Roosters
30.11.2018, 19.30 Uhr gg. Fischtown Pinguins
07.12.2018, 19.30 Uhr gg. Augsburger Panther
18.12.2018, 19.30 Uhr gg. Straubing Tigers
21.12.2018, 19.30 Uhr gg. Grizzlys Wolfsburg
26.12.2018, 16.30 Uhr gg. EHC Red Bull München
28.12.2018, 19.30 Uhr gg. Düsseldorfer EG
06.01.2019, 17 Uhr gg. Thomas Sabo Ice Tigers

www.erc-ingolstadt.de

FC Ingolstadt 04

01.12.2018 gg. Hamburger SV
14.-17.12.2018 gg. 1. FC Heidenheim 1846
20.-23.12.2018  gg. SSV Jahn Regensburg

www.fcingolstadt.de

Konzerte und Veranstaltungen in der Saturn Arena

Kabarett, Ballett und Eisgala stehen in den kommenden Wochen in der Saturn Arena auf dem Programm: Zwischen Bülent Ceylan (17.11.), Mario Barth (24.11.) und dem Russischen Nationalballett mit Schwanensee (6.12.) ist in der Halle, die von der SWI Freizeitanlagen GmbH betrieben wird, mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei.

Alle Infos zu den Veranstaltungen finden Sie im Event-Kalender der Saturn Arena.

Zurück
Artikel teilen
SparINstrom

SparINstrom

Zuverlässig, preiswert und komfortabel – das ist unser SparINstrom, Ihr günstiger Strom für Ingolstadt.

alle Infos

Erdgas-Förderprogramm

Erdgas-Förderprogramm

Jetzt Gas geben! Für Erdgas entscheiden und 300 Euro Förderprämie für Ihren neuen Hausanschluss sichern.

alle Infos

SWI RegioVolt

SWI RegioVolt

Oberbayerisch, obergünstig: Günstiger CO2-neutraler Strom für die Region.

Alle Infos

Kontakt

0800/8000 230

Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr.

Kundencenter in der Ringlerstraße

Mo - Do: 8 - 17 Uhr, Fr: 8 - 13 Uhr

Anfahrt

Kundencenter in der Mauthstraße

Mo - Fr: 10 - 18 Uhr, Sa: 9 - 13 Uhr

Anfahrt

Stadtwerke Ingolstadt Beteiligungen GmbH

Ringlerstraße 28 | 85057 Ingolstadt

Gerne rufen auch wir Sie an. Füllen Sie dazu bitte nachfolgende Felder aus, wir kümmern uns umgehend um einen Rückruf.

Rückruf bitte

Geschäftskunden